2013 Kandidaten Gemeinderat

Kandidatinnen und Kandidaten Gemeinderat

Daniel Wyrsch

Bisher

Gemeinderatspräsident


1963, Bantigerweg 9, Vorsteher-Stv./Lehrer BMS Gibb


Politisieren heisst, die beste Lösung für das Gemeinwohl zu finden.

In den zwei Jahrzehnten meiner Gemeindepolitik habe ich mit einem pragmatischen Engagement diverse Akzente setzen können: neues Coop im Dorfzentrum, Mitarbeit für das Ärztezentrum, Durchführung Ortsplanung, Sanierung verschiedener Liegenschaften, Organisation des Dorffestes, Fusion mit Münchringen und Scheunen, diverse Änderungen im Sozialbereich, Lancierung Ortsbus etc.


Weitere Interessen von mir sind Familie, Politik und Laufsport.

Lydia Baumgartner

Neu

Präsidentin der Unterstufenkommission


1966, Iffwilstrasse 44, Familienfrau, Techn. Operationsfachfrau HF


Geboren und aufgewachsen bin ich in Habkern im Berner Oberland.

Seit 1996 wohne ich mit meiner Familie in Jegenstorf. Dieses Dorf ist mir sehr ans Herz gewachsen; hier fühle ich mich daheim.

 

Integriert wurde ich einerseits durch die Mitarbeit (inkl. Vorstand) im Elternforum aber auch durch andere Vereinstätigkeiten zum Beispiel «Jegistorfer Singlüt».

 

Mein politisches Interesse war schon immer vielfältig vorhanden; die Nähe zum Bürger und soziales Denken immer mit Blick für's Machbare, ist mir sehr wichtig.

 

Meine Hobbys: Familie, Garten, Filzhandwerk und Bewegung in der Natur

Jürg Häberli

Neu

In den Neunzigern ein paar Jahre Mitglied der Vormundschafts- und Fürsorgekommission

1953, Brüggackerstrasse 39, Leiter Jugendamt der Stadt Bern

Mit meiner Frau lebe ich seit 1984 in Jegenstorf. Wir schätzen das lebendige Dorf mit der guten Infrastruktur. Unsere drei erwachsenen Töchter sind ausgeflogen.

Politik fasziniert mich seit jeher. In meinen Führungsjobs in der Stadtverwaltung durfte ich vielfältige Erfahrungen in der Politik und Verwaltung machen.

Ab 2014 habe ich vermehrt Zeit, da ich mich pensionieren lasse. Einen Teil dieser Zeit möchte ich für die Gemeinde, in der ich gut lebe, einsetzen.

Gerne bin ich draussen unterwegs – sei es zu Fuss, auf dem Velo oder auf Skiern.

Urs Horat

Neu

seit 2006 Mitglied in der Kommission Tiefbau und Betriebe

 

1961, Tulpenweg 1, Informatiker PostFinance

 

Geboren 1961 im Kanton Uri. Aufgewachsen in Unterschächen am Fusse des Klausenpass. Seit 1988 verheiratet und Vater von drei Kindern. Seit 1996 wohnhaft in Jegenstorf.

 

Ich arbeite als Wirtschaftsinformatiker bei der PostFinance.

 

Als Hobby pflege ich meinen Garten, wandere, jogge gerne und fahre Fahrrad.

Roland Ulrich

Neu

Alt-Gemeinderat, Seit 2009 in der Hochbau- und Planungskommission

 

1963, Dörfli 13, Wirtschaftsinformatiker

 

Politik interessiert mich allgemein.

In den 7 Jahren im Gemeinderat konnte ich viele Erfahrungen sammeln. Mit dem Ressort Hochbau und Planung hatte ich sehr vielen, direkten Kontakt mit der Bevölkerung von Jegenstorf, was ich sehr schätzte, so dass ich seit 2009 wieder Mitglied der Kommission Hochbau und Planung bin.

 

Nun möchte ich mich wieder vermehrt für die Gemeinde einsetzen und kandidiere deshalb für den Gemeinderat.

 

Als Ausgleich betreibe ich in meiner Freizeit viel Sport, dies wenn möglich in der freien Natur, sei es beim Joggen, Schwimmen oder Velo fahren.